Herzlich willkommen bei den Kirchlichen Diensten Flughafen Messe Stuttgart

Die Kirchlichen Dienste Flughafen Messe sind ein ökumenisches Angebot der Katholischen und der Evangelischen Kirche. Aktuell drei Hauptamtliche und ein Team von rd. 30 Ehrenamtlichen bieten Raum zum Gespräch, Hilfe bei Fragen, aber auch bei Notlagen und einen Schutzraum zu Gespräch und geistlicher Begleitung an.  

Kirche in Freizeit und Tourismus und die

Diözese Rottenburg Stuttgart verantworten diese Arbeitszweige.

Videoclip - Messe Facebook

Ein-Sichten
in die Arbeit der Kirchlichen Dienste auf der Messe
und eines Messe-Seelsorgers:
Videoclip von der Messe Facebook Seite
mit 1:49 Min 


Besondere Veranstaltungen

Ausstellung "Street-Art in Amerika"

Der Fotograf Gottfried Heubach bereiste mehrmals Amerika auf Spurensuche der Street-Art. Was er entdeckte und fotografierte, ist noch bis zu den Frühjahrsmessen im Forum der Kirchen zu sehen.

mehr

Regelmäßige Angebote

Veranstaltungen im Rückblick

Kirchenstand

"Schau an der schönen Gärten Zier"

- Garten-Natur-Schöpfung -

war das Motto des Kirchenstandes auf der CMT vom 12. - 20. Januar 2019 der vier großen Kirchen in Baden-Württemberg:

der evangelischen Kirchen, sowie der Diözesen Rottenburg-Stuttgart und Freiburg

.

mehr

Gottesdienst auf der Intergastra-Bühne

Vor den internat. deutschen Barkeepermeisterschaften läuteten auf der Messe die Glocken und wurde über die Lautsprecherdurchsage zum Gottesdienst auf der Atriumsbühne eingeladen.

 

Der Bezirksposaunenchor Bernhausen unter der Leitung von Ernst Fuhr erfüllte den Eingang Ost der Messe.

mehr

CMT Urlaubskino

Heidi Frank - Melody against Gravity - sang und spielte mit der Gitarre auf der Atriumsbühne im Rahmen des Urlaubskinos Lieder zum Träumen und mit den Gedanken auf Reisen zu gehen

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.11.19 | Sich umschauen im eigenen Leben

    Schon seit 1995 ist der Buß- und Bettag nur noch in Sachsen ein gesetzlicher Feiertag. Entbehrlich ist der Buß- und Bettag aber auch in den anderen Regionen Deutschlands nicht, meint Pfarrer Thorsten Eißler. Eine Andacht.

    mehr

  • 19.11.19 | Dicht dran am Puls der Wende-Zeit

    Die friedliche Revolution in der DDR und der Mauerfall - 2019 jährt sich das Überwinden der deutschen Teilung zum 30. Mal. elk-wue.de veröffentlicht aus diesem Anlass eine Serie über Persönlichkeiten, die Württemberg verbunden sind - aber auch die „andere" Seite erlebt haben. So wie Gabriele Arnold: Die heutige Stuttgarter Prälatin hat die Wende in Berlin erlebt.

    mehr

  • 19.11.19 | Evangelische Hochschule lädt ein

    Die Evangelische Hochschule Ludwigsburg beteiligt sich am Mittwoch am landesweiten Studieninformationstag. Ab 9 Uhr gibt es unter anderem Schnuppervorlesungen.

    mehr